Grundeinstellungen

 

Grafik 17

Hinweis

Detaillierte Beschreibungen finden Sie jeweils über die interaktive Hilfe.

Wenn Sie Hilfe bzw. Informationen benötigen:

1.    Drücken Sie in der aktuellen Oberfläche auf die Hilfe-Schaltfläche.

2.    Wählen Sie eines der hervorgehobenen Elemente aus.

    Die Hilfeinformationen zu diesem Element werden angezeigt.

3.    Um den interaktiven Hilfemodus zu beenden, klicken Sie auf eine beliebige Stelle der Oberfläche.

Picture 4

 

Bei der Erstinbetriebnahme werden Sie dazu aufgefordert die folgenden Grunddaten zu hinterlegen:

Sprache

Wählt die Sprache der Anzeigetexte aus. Zur Verfügung stehen die folgenden Sprachen:

 

Deutsch

Französisch

Portugiesisch

Türkisch

Dänisch

Italienisch

Russisch

Tschechisch

Englisch

Norwegisch

Schwedisch

 

Spanisch

Niederländisch

Chinesisch

 

Finnisch

Polnisch

Griechisch

 

Tab.4:    Sprachen

 

 

Abb. 23:    Grundeinstellungen

 

Standort

Grundlage für die Astro-Funktion.

 

Uhrzeit/Datum

Stellt die Systemzeit ein (die Uhrzeit synchronisiert sich bei vorhandener Internetverbindung automatisch).

 

Benutzername/Passwort

Erlaubt den Schutz der Einstellungen vor Fehlkonfiguration und Missbrauch.

Weitere Benutzer können nachträglich hinzugefügt werden.

 

Grafik 17

Hinweis

Das Passwort muss mindestens aus 4 Zeichen bestehen. Passwörter, wie "12345" oder "Passwort" gelten als schwache Passwörter und sollten nicht verwendet werden.

 

Name der Installation

Anzeigename des Gerätes innerhalb des IP-Netzwerkes.

Die Daten werden auf dem System Access Point gespeichert. Die Eingabe der Daten kann übersprungen werden, welches jedoch ggf. zu funktionalen Einschränkungen führt.

Eine Eingabe kann aber auch zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.