Identifizierung

Wenn nach dem Platzieren auf den Grundriss mehrere mögliche Geräte in dem Popup-Fenster zur Auswahl stehen, müssen Sie nun das Gerät auswählen, das die von Ihnen gewünschte Funktion schaltet:

Identifizierung über Seriennummer

    Vergleichen Sie den dreistelligen Zeichencode und die Seriennummer des Ident-Labels auf Ihrem Geräteplan, bzw. auf dem Gerät mit den Nummern in der Liste und identifizieren Sie so das gesuchte Gerät und ggf. den gesuchten Kanal.

 

Abb. 30:    Identifizierung über Seriennummer

 

Identifizierung über Vor-Ort-Bedienung

Betätigen Sie das Gerät, das mit der gewählten Anwendung verknüpft werden soll:

    Aktor: Betätigen Sie die „Ident“-Taste auf dem Gerät.

    Sensor: Betätigen Sie die Wippe.

    Bewegungsmelder: Verdecken Sie die Linse mit der Hand.

Das zugehörige Gerät wird automatisch selektiert. Bei einem Aktor mit mehreren Kanälen müssen Sie den korrekten Kanal wählen.

 

 

Abb. 31:    Identifizierung über Vor-Ort-Bedienung

 

Identifizierung durch Schalten (nur für Aktoren geeignet)

1.    Wählen Sie ein Gerät und einen Kanal aus der Liste aus.

2.    Betätigen Sie die Schaltfläche in der Detailansicht des Geräts.

    Der angeschlossene Verbraucher wird geschaltet.

3.    Wiederholen Sie Schritt 1 und 2, bis Sie das gesuchte Gerät gefunden haben.

 

 

Abb. 32:    Identifizierung durch Schalten